Kategorien
Brautage

Einweihung der neuen Brauecke

Das schöne am Hobby des Bier brauens ist, dass man sich in vielen Bereichen austoben darf. Seit längerem wollte ich einen venünftigen Tisch zum Bier brauen haben. Nun ist er da!

Aus Paletten und einer alten Tischplatte wurde die Brauküche eindeutig aufgewertet. Das Einmaischen findet nun auf einer angenehmen Höhe statt. Eine Ebene darunter wird anschließend geläutert. Drei Detmolderkisten eignen sich super für den Nachguss. So läuft dieser auch direkt in den Läuterbottich. Der verstaubte Raspberry Pi 2B kommt auch endlich wieder zum Einsatz. Noch nutze ich den Craftbeerpi nur als Temperaturmessung. Dies ist sicherlich noch ausbaufähig. Gebraut wurde übrigens ein Citra & Simcoe IPA.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.